Previous
Next
titel_chance

Haus der Kunst München
1.200 Quadratmeter

Konzept und Entwurf
Lead Agentur: Triad Berlin

2005–2006

Anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums initiiert die Münchener Rück die Ausstellung „Chance : Risiko“. In fünf Räumen stellt sich die Themenschau den Fragen der globalisierten Industriegesellschaft: Welche Gefahren birgt der zivilisatorische Fortschritt? Wie kann der Einzelne seinen persönlichen Traum verwirklichen? Die Besucher sind eingeladen, das Thema Wagniskultur zu ergründen und die eigene Risikobereitschaft auszuloten. Der Parcours macht deutlich, dass in jedem Risiko auch eine Chance liegt: Risiko schafft Dynamik und eröffnet neue Perspektiven.

In enger Zusammenarbeit mit den Wissenschaftlern und Kuratoren wurden Inszenierungen entwickelt, welche komplexe wissenschaftliche und philosophische Themen in nachvollziehbare begehbare Raumbilder übersetzen.

ESSENZ

  • Gestaltung von Wissensräumen im Haus der Kunst in München
  • Komplexe wissenschaftliche Erkenntnisse werden in nachvollziehbare begehbare Raumbilder übersetzt
  • Zusammenarbeit mit Philosophen und Wissenschaftlern 

Wissensvermittlung durch dreidimensionale Statistik

Vorskizze und Modell

Themenräume

Tobias Kunz
 
Möckernstraße 68
D-10965 Berlin
Tel. +49 174 1562643